Logo von Radio Rumms

Radio RUMMS – das Kinderklinikradio in der Universitätsmedizin Mannheim

Ihr findet unser Sendestudio im 3. OG des Kinderzentrums in Haus 29, direkt zwischen den Aufzügen. Die Live-Sendung donnerstags von 14-16 Uhr ist zu hören auf dem klinikinternen Fernsehkanal 1 oder direkt in unserem Studio. Kontakt ins Studio: 0621 383-3787 (dienstags oder donnerstags, ansonsten ist ein Anrufbeantworter geschaltet) oder per E-Mail.

Radio RUMMS wird ausschließlich durch Sponsoren oder Spenden finanziert. Wir freuen uns über jede Unterstützung!
Förderverein Radio RUMMS & Co e.V.
Stichwort: Radio RUMMS
IBAN: DE98 6709 0000 0085 7145 11 (VR Bank Rhein-Neckar)

Unser Thema in der Live-Sendung am 23.05.2019: Lesen und Schreiben können – keine Selbstverständlichkeit

Bild mit Buchstaben
Das Alphabet lernt man in der Schule – oder doch nicht? Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Lesen und Schreiben? Klar, das kann doch jeder, meint das RUMMS. Immerhin gibt es in Deutschland ja die Schulpflicht. Das stimmt natürlich, aber so einfach ist es nicht: Denn viele haben Probleme, Lesen und Schreiben zu lernen, und sind dann als Erwachsene Analphabeten. Das sind in Deutschland über 7,5 Millionen Menschen. Also ganz schön viele! Wie aber kommen diese Menschen durch den Alltag? Überall gibt es ja Schilder, auf denen wichtige Sachen stehen. Bei uns zu Gast ist der Verein Selbsthilfe Analphabeten Ludwigshafen-Mannheim.

 

 

SAVE THE DATE: 10 Jahre Kinderklinikradio – Benefizveranstaltung am 14.09.2019

Foto eines Kindes im RUMMS-Studio mit beiden Daumen nach oben.
Foto: Radio RUMMS

Radio RUMMS wird 10 Jahre alt! Wir feiern das unter dem Motto „Radio RUMMS haut rein!“ mit einer großen Benefizveranstaltung und vielen Künstlerinnen und Künstlern. Mit dabei sind: das Duo „heartheaded“, Jonathan Zelter, Markus Sprengler, die Cover Band „Panik für Udo“, die Penguin Tappers aus Hemsbach, Pia Malo, Ricky Reason und Band, die Rope Skipperinnen der TSG Seckenheim, Rouven Gruber, Steffen Nägele und eine Vocaloid-Musik-Aufführung. Tragt euch den Termin am besten gleich in den Kalender ein. Mehr Informationen veröffentlichen wir dann, sobald sie feststehen, an dieser Stelle – seid gespannt!

Datum:                  Samstag, 14.09.2019
Uhrzeit:                18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr
Ort:                      Capitol, Waldhofstr. 2, 68169 Mannheim
Eintritt (Spende): 20 Euro, erm. 10 Euro
Veranstalter:        Förderverein Radio RUMMS & Co e.V.

Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung des Capitols Mannheim, der VR Bank Rhein-Neckar, der GBG – Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH, DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. Beteiligungs KG und WIN-WIN-Netz.

RUMMS zum Reinhören

Sendung vom 16.05.2019

+-

Angeregt durch die Aktion „Fridays for future“ der schwedischen Schülerin Greta Thunberg haben die Schülerinnen und Schüler des Ursulinen Gymnasiums zu einem Projekttag für die Umwelt aufgerufen, und die ganze Schule hat mitgemacht. Vertreter der Schule sind heute bei uns im Studio um von dem Projekttag zu erzählen. Außerdem sprechen wir über das Internatsleben, Lieblingsbücher, Mobbing und Florian hat uns aus Stuttgart mal wieder das Neueste vom ESC zugeschickt.

Simon und Stephanie

eröffnen die heutige Sendung.

Efe und Leon

sprechen über das Leben in einem Internat.

Susanna

erzählt uns einen Witz und Sonja wünscht sich Tuğba Yurt von Aşk Sanmışız.

Leon

nennt uns sein LieblingsRUMMS.

Nicol und Anna

sprechen in der Rubrik TOP und FLOP über das, was sie gerne und nicht so gerne mögen.

Vincent

erzählt von seiner Krankheit und er findet es im Krankenhaus ziemlich langweilig.

Vincent und Berat

sprechen mit Stephanie über Lieblingsbücher und über Mobbing.

Leon

wünscht sich BLACKBERRY SKY von ENO.

Amelie, Jana, Emma, Severin, Nadja und Simon

sind Schülerinnen und Schüler des Ursulinen Gymnasiums und sie stellen sich zunächst einmal vor.

Nadja und Simon

sind Schülersprecher und berichten, wie der Aktionstag entstanden ist.

Berat

ist ein ganz lustiger Typ und er hat sich eine Quatschrunde gewünscht.

Vincent

hat ein paar Fragen an die jüngeren Schüler, die ebenfalls bei uns im Studio sind.

Amelie, Jana, Emma und Severin

erzählen von den unterschiedlichen Aktionen des Projekttages am letzten Freitag.

Severin

wünscht sich IST DA JEMAND von Adel Tawil. Die Anmoderation ist besonders schön.

Amelie

wünscht sich HOLZ von den 257ers und Severin revanchiert sich für die Anmoderation von Emma.

Emil

nennt uns sein LieblingsRUMMS mit etwas Unterstützung von Stephanie.

Amelie, Jana, Emma, Severin

versuchen so umweltbewußt wie möglich zu leben, auch wenn es manchmal schwierig ist.Sie kennen aber auch etwas bequemere Freunde und Familienmitglieder.

Florian

berichtet wieder vom ESC und zwar heute vom Halbfinale.

Das gesamte Studioteam

verabschiedet sich für heute und das in unterschiedlichen Sprachen.

Sendung vom 09.05.2019

+-

Melis Sekmen ist Stadträtin in Mannheim und im Vorstand der Europa Union. Da am 26. Mai Kommunal- und Europawahlen sind, wird Sie uns einiges darüber erzählen, zum Beispiel, warum es so wichtig ist wählen zu gehen. Neben dem Thema Wahlen und Europa haben wir wieder einen Beitrag von Florian zur bevorstehenden ESC Ausscheidung und wir sprechen über den Muttertag am kommenden Sonntag, sowie über Sport, Hobbies, Berufswünsche und so einiges mehr.

Simon und Frauke

eröffnen die Sendung und stellen das heutige Thema und den Studiogast vor.

Bruno

wünscht sich BELLA CIAO von El Profesor.

Florian

berichtet über die bevorstehenden Vorausscheidungen im ESC (Eurovision Song Constest).

Lorenzo

wünscht sich SOLDI von Mahmood.

Lorenzo

bzw. seine Eltern kommen aus Italien und dorthin fahren sie oft in den Urlaub. Was er dort macht und was ihm besonders gefällt, erzählt er uns in diesem Beitrag.

Paul

wünscht sich WOLKE 10 von Mero.

Paul

erzählt über den Muttertag und Samuel moderiert diesen Beitrag an.

Samuel und Simon

haben ebenfalls schon etwas für den Muttertag am Sonntag geplant.

Celine

wünscht sich LIEBLINGLIED von den Lochis, moderiert von Samuel.

Bruno, Samuel und Simon

erzählen davon, was sie am Liebsten machen, also von ihrem LieblingsRUMMS.

Johann

wünscht sich WE ARE THE CHAMPIONS von Queen. Da auch er leider nicht ins Studio kommen kann, moderiert Simon seinen Musikwunsch.

Simon

verliest die Radio RUMMS News.

Leon

wünscht sich POLAROID von Jonas Blue, wieder moderiert von Samuel.

Melis Sekmen

ist Stadträtin in Mannheim und im Vorstand der Europa Union. Sie erzählt uns unter anderem, wie sie zur Politik gekommen ist.

Samuel

wünscht sich für seine Mutter das Lied DESPACITO von Luis Fonsi.

Melis Sekmen

spricht über die Kommunalwahlen, z.B. wer wählen darf, wie man wählt und vieles mehr.

Melis Sekmen

hat eben über die Kommunalwahl gesprochen und jetzt geht es um die Europawahl, die ebenfalls am 26. Mai stattfindet.

Samuel und Simon

erzählen über ihre Berufswünsche.

Samuel

hat jetzt noch einen Musikwunsch für seinen Vater, nämlich EIN LIED KANN EINE BRÜCKE SEIN von Joy Flemming.

Frauke, Samuel und Simon

verabschieden sich und beenden damit die heutige Sendung.

Sendung vom 02.05.2019

+-

Unser heutiger Studiogast ist Aysel Spickert vom Verein „Hand in Hand“, der sich um benachteiligte Kinder kümmert. Sie erzählt uns, was der Verein alles ehrenamtlich macht. Da Aysel und ihr Mann auch Kinos in Mannheim betreiben, hat sie zur Überraschung einen riesigen Sack Popkorn für alle mitgebracht, was bei einigen Interviews durch Rascheln und wohliges Schmatzen im Hintergrund zu hören ist. Außerdem sprechen wir über Sport, Geschwister und vieles mehr.

Simon, Marina und Anton

eröffnen die heutige Sendung.

Paul

wünscht sich FERRARI von ENO feat. MERO.

Aysel Spickert

erklärt, was der Verein "Hand in Hand" alles macht.

Emre

wünscht sich ROLEX von Capital Bra, moderiert von Anton.

Aysel Spickert

muss viele Fragen der Kinder und Jugendlichen im Studio beantworten. Zum Beispiel ob Popkorn bei den Spickerts ein Grundnahrungsmittel war. Zum Schluß hat Lilli noch einen Musikwunsch.

Leo

wünscht sich das Lied AHNMA von Beginner feat. Gzuz & Gentleman

Aysel Spickert

berichtet weiter über den Verein "Hand in Hand".

Leo und Lilli

mögen beide den Eissport, aber unterschiedliche Sportarten. Welche das sind, dass hört ihr hier.

Aysel Spickert

muss sich einer letzen Fragerunde stellen.

Bruno, Marina und Lilli

berichten über ihre Lieblingssportarten.

Bruno

wünscht sich ein Lied von seinem Namensvetter Bruno Mars.

Marina

interviewt Anton zu seinen Abiturvorbereitungen.

Paul, Leo, Lilli, Marina, Simon und Anton

sprechen über die Vor- und Nachteile von Geschwistern.

Das gesamte Studioteam

verabschiedet sich und wünschen allen eine gute Besserung.

Sendung vom 25.04.2019

+-

In dieser Woche war Sybille Burmeister von der Deutschen Epilepsievereinigung zu Gast. Seit ihrem 35. Lebensjahr ist sie von der Krankheit Epilepsie betroffen. Im Studio erklärt sie uns, was es damit auf sich hat und wie man damit umgehen kann.

Außerdem haben uns diese Woche wieder vier Nachwuchsspieler des SV Waldhof Mannheim besuchen. Daniel, David, Elias und Luca waren auch auf den Stationen unterwegs und haben Anton auf der 31/4 interviewt.

Jason und Rosa

eröffnen die Sendung.

Manuela

wünscht sich ELEKTRISK von Marcus und Martinus.

Sybille Burmeister

spricht über Epilepsie I.

Jason

verrät uns, warum er den Song SICK BOY von den Chainsmokers so liebt.

Sybille Burmeister

spricht über Epilepsie II.

Sybille Burmeister

spricht über Epilepsie III.

Sybille Burmeister

spricht über Epilepsie IV.

Sybille Burmeister

spricht über Epilepsie V. Außerdem erzählt Liv von ihrem Aufenthalt im Krankenhaus.

Luca und Daniel

vom SV Waldhof Mannheim freuen sich sehr über ein Ereignis. Was genau das ist, das erzählen sie uns im Interview.

David und Elias

vom Waldhof erzählen, wann sie zum Fußball gekommen sind.

Liv, Lisa, Simon und Jason

interviewen die Jungs vom Waldhof.

Manuela und Jason

sind auch sportlich und sprechen darüber. Luca wünscht sich ein Lied.

Luca, Elias, David und Daniel

interviewen Anton und seinen Vater.

Manuela

Top und Flop

Ella

wünscht sich ROLLEX von Capital Bra.

Anton

wünscht sich SEPTEMBER von Earth, Wind and Fire und erklärt, warum ihm das Lied so gut tut.

Manuela

spricht über die Reportage in der Großküche im Klinikum.

Elias

wünscht sich STADTAFFE von Peter Fox.

Manuela

gibt einen Witz zum Besten - DEN Klassiker unter den Witzen.

Jason und Simon

verabschieden sich von ihren Hörern und den Gästen.
»Alle Beiträge

Unsere Partner