Logo von Radio Rumms

Radio RUMMS – das Kinderklinikradio in der Universitätsmedizin Mannheim

Ihr findet unser Sendestudio im 3. OG des Kinderzentrums in Haus 29, direkt zwischen den Aufzügen. Die Live-Sendung donnerstags von 14-16 Uhr ist zu hören auf dem klinikinternen Fernsehkanal 1 oder direkt in unserem Studio. Kontakt ins Studio: 0621 383-3787 (dienstags oder donnerstags, ansonsten ist ein Anrufbeantworter geschaltet) oder per E-Mail.

Radio RUMMS wird ausschließlich durch Sponsoren oder Spenden finanziert. Wir freuen uns über jede Unterstützung!
Förderverein Radio RUMMS & Co e.V.
Stichwort: Radio RUMMS
IBAN: DE98 6709 0000 0085 7145 11 (VR Bank Rhein-Neckar)

Um den ehrenamtlichen Lotsendienst in der UMM geht es in der Live-Sendung am 17.10.2019

Bild von einem Patienten zusammen mit einem Lotsen
Die ehrenamtlichen Lotsinnen und Lotsen kennen sich gut aus in der UMM. Foto: UMM

Das Mannheimer Uniklinikum ist gigantische 170.000 Quadratmeter groß! Die Orientierung fällt vielen nicht leicht, als Patient oder Besucher kann man sich da schnell mal verlaufen. Gut zu wissen, dass es dafür den ehrenamtlichen Lotsendienst der Mannheimer Caritas gibt. Die Mitarbeiter begleiten Patientinnen und Patienten auf die richtige Station, zu Untersuchungseinrichtungen oder zu den Ambulanzen. Frau Klug ist seit Jahren als Lotsin im Uniklinikum aktiv und berichtet in der Sendung am Donnerstag von ihrer Arbeit.

RUMMS haut rein! Jeden Donnerstag live in der Mannheimer Kinderklinik von 14 bis 16 Uhr. Zu hören auf Fernsehkanal 1 bzw. dem Klinik-Fernsehkanal. Oder direkt in unserem Sendestudio im 3. OG des Kinderzentrums an der Uniklinik Mannheim in Haus 29, zwischen den Aufzügen.

Rückblick auf die Benefizveranstaltung am 14.09.2019

Plakat der Benefizveranstaltung am 14.09.2019 zugunsten von Radio RUMMS

10 Jahre Kinderklinikradio, 10 Jahre im Einsatz für kranke Kinder und Jugendliche in der Universitätsmedizin Mannheim, 10 Jahre ausschließlich durch Spendengelder finanziert – es gab gleich mehrere Gründe für eine große Geburtstagsfeier. Am 14. September kamen dazu viele Unterstützer, Wegbegleiter und Freunde zur Benefizveranstaltung „Radio RUMMS haut rein!“ im Mannheimer Capitol zusammen.

An dieser Stelle möchten wir ganz herzlich allen Mitwirkenden sowie den Helferinnen und Helfern danken. Ohne euch wäre solch eine tolle und abwechslungsreiche Veranstaltung nicht möglich gewesen! Unten haben wir für euch ein paar Eindrücke der Benefizveranstaltung zusammengetragen (Bilder vergrößern sich beim Anklicken).

Mit dabei waren: Jonathan Zelter, Ricky Reason und Band, die Rope Skipperinnen der TSG Seckenheim, „heartheaded“, Pia Malo, ein VOCALOID-Mini-Fan-Konzert, Steffen Nägele, Markus Sprengler, die Penguin Tappers und Rouven Gruber.

RUMMS zum Reinhören

Sendung vom 26.09.2019

+-

Am Dienstag war die bekannte Sängerin Lotte zu kleinen Konzerten auf den Stationen der Kinderklinik unterwegs. Dabei hat sie auch einen Abstecher ins Radio RUMMS Studio gemacht. In der ersten Stunde dieser Sendung könnt ihr hören, was sie uns bei den Interviews erzählt hat. In der zweiten Stunde freuen wir uns wieder auf unsere inzwischen schon langjährigen Unterstützer Ralf Mittelbach und Michael Tilger von der Feuerwehr Weinheim, die gerne alle Fragen der Kinder und Jugendlichen beantworten und uns auch dieses Mal wieder eine großzügige Spende mitgebracht haben. Das Studio war rappel voll und es wurde über viele weitere Themen gesprochen. Hört mal rein.

Jason und Rosa

eröffnen die heutige Sendung.

Marleen

wünscht sich OCEAN EYES von Billie Eilish.

Lotte

ist bereits eine sehr bekannte Sängerin und ist nach einem Konzert auf den Stationen nun zu einem Interview im Radio RUMMS Studio.

Giulia, Erdo und Elias

waren bei dem Lotte Konzert am Dienstag dabei und sind von ihr begeistert.

Jeron

wünscht sich das Lied GUMMIBÄR.

Lotte

hat bereits mit Max Giesinger und Joris Musik gemacht. Sie hat beide in Mannheim kennen gelernt.

Elias

wünscht sich BALLERLOS von Mero.

Lotte

bringt im Oktober ihr zweites Album heraus.

Erdo

schreibt selbst Rap-Songs und er rappt live für uns im Studio.

Marleen, Jason, Erdo, Elias, Dareyn, Nesibe und Sam

erzählen uns, warum sie im Krankenhaus sind.

Jeron

wünscht sich GOTT HAT ALLE KINDER LIEB.

Marina, Erdo, Elias und Nesibe

sprechen über soziale Medien und berichten von ihren Erfahrungen, die nicht nur positiv sind.

Erdo

wünscht sich OHNE SINN von Sero El Mero.

Jason

hat gestern an einer Aktion zum White T-Shirt Day teilgenommen. Es ist ein Symbol gegen Rassismus. Über dieses Thema sprechen auch die Kinder und Jugendlichen im Studio.

Ralf Mittelbach und Michael Tilger

von der Feuerwehr in Weinheim sind heute weider einmal bei uns im Studio. Sie unterstützen Radio RUMMS schon seit langer Zeit.

Ralf Mittelbach und Michael Tilger

haben eine tolle Überraschung und übergeben eine großzügige Spende. Zum Schluß der Sendung sagen alle noch, wie ihnen die Sendung gefallen hat.

Sendung vom 19.09.2019

+-

In der heutigen Sendung haben wir viele Gäste. In der ersten Stunde ist der bekannte Comedian Fatih Çevikkollu bei uns im Studio. Er hat in der nächsten Woche einen Auftritt in Mannheim und wir konnten ihn daher dazu gewinnen heute zu uns zu kommen. In der zweiten Stunde sind Doris-Jean Petereit und Regina Gentgen vom Deutsch-Amerikanischen Frauenarbeitskreis (DAFAK) bei uns. Sie sind die edlen Spender einer Klimaanlage für unser Studio, auf die wir so lange gewartet haben.

 

Noah, Rosa und Jonas

eröffnen die heutige Sendung.

Liam

wünscht sich das Lied EMANUELA von der Gruppe Fettes Brot.

Fatih-Çevikkollu

erklärt zunächst einmal, was ein Kabarettist bzw. Comedian ist.

Noah

möchte von Fatih wissen, wie seine Karriere begann.

Felix

wünscht sich WOLKE 10 von Mero, moderiert von Jonas.

Fatih-Çevikkollu

ist begeistert von Fridays for Future, und dass sich die Jugendlichen so für die Umwelt engagieren.

Fatih-Çevikkollu

erinnert sich daran, wie er selbst mal als Jugendlicher lange im Krankenhaus gelegen hat.

Noah, Jonas, Emily, Marina, Simon und Liam

beteiligen sich an einer letzten Fragerunde mit Fatih-Çevikkollu.

Doris-Jean Petereit und Regina Gentgen

kommen vom Deutsch-Amerikanischen Frauenarbeitskreis. Sie haben uns die neue, lang ersehnte Klimaanlage gespendet.

Noah, Liam, Marina, Emily, Simon und Jonas

diskutieren über die Aktion "Fridays for Future".

Noah, Liam, Marina, Emily, Simon, Jonas und Rosa

beenden die heutige Sendung mit einer Abschlußrunde.

Sendung vom 12.09.2019

+-

Unsere heutigen Studiogäste sind Mitglieder der Penguin Tappers aus Hemsbach. Sie machen Stepptanz und sind bereits 9-fache Weltmeister. Da Stepptanz keine allzu verbreitete Sportart ist, haben die Kinder und Jugendlichen natürlich jede Menge Fragen. Außerdem haben wir noch interessante Beiträge von Ceren und Celia, die am Dienstag im Studio waren, im Programm.

Rosa

eröfffnet die heutige Sendung und stellt die Studiogäste vor.

Ceren

wünscht sich das Lied LIEBLINGSMENSCH von Namika.

Jenny, Nina und Alina

von den Penguin Tappers führen uns langsam in das Thema Stepptanz ein.

Dominik, Yusuf und Noemi

haben jede Menge Fragen an Nina, Alina und Jenny.

Celia

wünscht sich CHÖRE von Mark Forster.

Luca

wünscht sich das Lied CON CALMA von Daddy Yankee.

Nina, Alina und Jenny

erklären, worauf es beim Stepptanz an kommt und an welchen Wettkämpfen sie schon teilgenommen haben.

Leonhard

wünscht sich Huracan von Mero, moderiert von Dominik, der schon mit ihm in einem Zimmer gelegen hat.

Emirkan

wünscht sich OLABILIR von Mero, moderiert von Yusuf.

Noemi, Marina und Emma

wollen noch mehr von den Meisterschaften wissen, an denen die Penguin Tappers teilgenommen haben.

Dominik

möchte den Disstrack "Forky is ne' Gabel" von WASWIR ft. GAME MASTER hören.

Marina und Yusuf

möchten mehr über den Sprotverein TV Hemsbach und die Kostüme wissen, die die Penguin Tappers bei den Auftritten tragen.

Dominik

hat noch einen Musikwunsch, und zwar LIEBLINGSLIED von den Lochis.

Jenny

erklärt, dass hauptsächlich Mädchen Stepptanz machen, aber auch immer wieder Jungen dabei sind.

Celia

mag gerne Tiere und am Liebsten aber Pferde. Sie würde gerne reiten und zum Zirkus gehen.

Emma

macht Werbung für die Benefizveranstaltung von Radio RUMMS am Samstag im Capitol, wo auch die Penguin Tappers auftreten werden.

Ceren

erzählt von der Türkei, und dass sie dort später gerne als Polizistin arbeiten würde.

Alina

wünscht sich das Lied EXPERIENCE von Ludovico Einaudi. Nach dieser Musik werden sie in diesem Jahr tanzen.

Das gesamte Team

beschließt die heutige Sendung und verabschiedet sich.

Sendung vom 05.09.2019 (Sondersendung mit Bülent Ceylan)

+-

Kurz vor dem Ende der Sommerferien und damit dem offizellen Beginn der regelmäßigen Sendungen, gibt es heute eine Sondersendung mit dem Schirmherren von Radio RUMMS, nämlich mit dem Comedian Bülent Ceylan. Da er nicht zu unserer Jubiläumsveranstaltung am 14.09.2019 ins Capitol kommen kann, wollte er uns zumindest im Studio besuchen. Darüber freuen wir uns natürlich sehr.

Frauke

eröffnet die heutige Sondersendung mit unserem Schirmherren, Bülent Ceylan.

Markeys

wünscht sich das Lied GANGNAM STYLE von PSI.

Ellena

meint, dass Bülent Ceylan zu lange Haare hat :)

Markeys

singt seinen Musikwunsch selbst.

Bülent Ceylan

ist von Anfang an, nämlich seit 10 Jahren mit Radio RUMMS verbunden. Er findet, dass Lachen ganz wichtig ist.

Emanuel, Ellena, Markeys, Florentina, Levi und Elmedin

haben noch jede Menge Fragen an Bülent.

Bülent Ceylan

spielt bei seinen Auftritten auch den Mannheimer Türk. Emauel und Ellena wollen wissen, warum er diese Figur spielt und ob er selbst bereits mit Rassismus zutun hatte.

Bülent Ceylan

beantwortet weiterhin geduldig alle Fragen, z.B. von Levi, ob er ein "krasses" Auto hat. Dannach macht er mit allen im Studio Sprechübungen und singt einen türkisch-deutschen Geburtstagsgruß für das RUMMS.

Bülent Ceylan

hat noch eine ganz besondere Überraschung, nämlich ein tolles Geburtstagsgeschenk für Radio RUMMS.

Ellena

wünscht sich das Lied INTRO RESUME von Miami.

Elmedin

wünscht sich HOBBY, HOBBY von Mero, moderiert von Ellena.

Ellena

spricht mit Larissa über ihre Hobbies.

Markeys

wäre gern ein Clown.

Frauke

beendet die tolle und turbulente Sondersendung mit Bülent Ceylan.
»Alle Beiträge

Unsere Partner