Logo von Radio Rumms

Radio RUMMS – das Kinderklinikradio in der Universitätsmedizin Mannheim

Ihr findet unser Sendestudio im 3. OG des Kinderzentrums in Haus 29, direkt zwischen den Aufzügen. Die Live-Sendung donnerstags von 14-16 Uhr ist zu hören auf dem klinikinternen Fernsehkanal 1 oder direkt in unserem Studio. Kontakt ins Studio: 0621 383-3787 (dienstags oder donnerstags, ansonsten ist ein Anrufbeantworter geschaltet) oder per E-Mail.

Radio RUMMS wird ausschließlich durch Sponsoren oder Spenden finanziert. Wir freuen uns über jede Unterstützung!
Förderverein Radio RUMMS & Co e.V.
Stichwort: Radio RUMMS
IBAN: DE98 6709 0000 0085 7145 11 (VR Bank Rhein-Neckar)

Radio RUMMS feiert am 21.11.2019 seinen 10. Geburtstag!

Party, Party, Party!!! Das RUMMS wird 10 Jahre alt. Und ein „runder“ Geburtstag wird natürlich besonders wild gefeiert. Das RUMMS ist schon ganz aufgeregt und freut sich auf viele Geschenke. Und auf die vielen Gäste, die kommen werden. Kommt doch am Donnerstag auch vorbei und feiert mit! Es gibt auch viele Überraschungen und natürlich eine Torte. Zeit: 21.11.2019, 13.45-16.15 Uhr im und vor dem Studio! Übrigens: Unter allen Anwesenden verlosen wir am Donnerstag handsignierte Originaltrikots folgender Sportmannschaften: TSG Hoffenheim, Rhein-Neckar Löwen, Adler Mannheim und SV Waldhof Mannheim. Noch ein Grund mehr also, am Donnerstag vorbeizuschauen!

Unser Schirmherr Bülent Ceylan hat uns einen tollen Geburtstagsgruß geschickt (danke, lieber Bülent!), schaut mal:

Rückblick auf die Benefizveranstaltung am 14.09.2019

Plakat der Benefizveranstaltung am 14.09.2019 zugunsten von Radio RUMMS

10 Jahre Kinderklinikradio, 10 Jahre im Einsatz für kranke Kinder und Jugendliche in der Universitätsmedizin Mannheim, 10 Jahre ausschließlich durch Spendengelder finanziert – es gab gleich mehrere Gründe für eine große Geburtstagsfeier. Am 14. September kamen dazu viele Unterstützer, Wegbegleiter und Freunde zur Benefizveranstaltung „Radio RUMMS haut rein!“ im Mannheimer Capitol zusammen.

An dieser Stelle möchten wir ganz herzlich allen Mitwirkenden sowie den Helferinnen und Helfern danken. Ohne euch wäre solch eine tolle und abwechslungsreiche Veranstaltung nicht möglich gewesen! Unten haben wir für euch ein paar Eindrücke der Benefizveranstaltung zusammengetragen (Bilder vergrößern sich beim Anklicken).

Mit dabei waren: Jonathan Zelter, Ricky Reason und Band, die Rope Skipperinnen der TSG Seckenheim, „heartheaded“, Pia Malo, ein VOCALOID-Mini-Fan-Konzert, Steffen Nägele, Markus Sprengler, die Penguin Tappers und Rouven Gruber.

RUMMS zum Reinhören

Sendung vom 14.11.2019

+-

Unser heutiger Studiogast, Frank Noreiks, ist Geschäftsführer der Filmtheaterbetriebe Spickert in Mannheim und somit ein absoluter Fachmann in Sachen Kino und Filme. Er war schon häufiger bei Radio RUMMS und berichtet immer über die neuesten Trends und spannendsten Filme, die aktuell, aber auch in Zukunft in den Kinos zu sehen sein werden. Ihr könnt gespannt darauf sein, was da so alles auf euch zukommen wird. Weiterhin gibt es ein Film und ein Musik Quiz, viel Musik und weitere Themen von und mit den Kindern und Jugendlichen im Studio.

Frauke und Jason

eröffnen die Sendung und begrüßen unseren heutigen Studiogast.

Samuel

wünscht sich das Lied von Feuerwehrmann SAM.

Frank Noreiks

erzählt, was es für Kinderfilme in naher Zukunft zu sehen gibt.

Samira

wünscht sich AU REVOIR von Mark Forster.

Frank Noreiks

berichtet uns dieses Mal über spannende Actionfilme.

Annika

wünscht sich CASTLES von Freya Ridings. Moderiert wird der Musikwunsch von Felix.

Frank Noreiks

gibt nun Tips für die Freunde von romantischen Filmen und für diejenigen, die gerne lachen.

Frank, Berat, Furkan, Jamie und Felix

raten mit beim großen Film Quiz.

Felix

war auch schon am Dienstag bei uns im Studio und hat erzählt, ob er gerne ins Kino geht und welchen Film er zuletzt gesehen hat.

Felix

wünscht sich das Lied ROLLER von Apache 207.

Furkan, Felix, Jason, Berat und Jamie

sprechen über den Rapper Apache 207 und überlegen, was sie tun würden, wenn sie selbst sehr viel Geld hätten.

Jamie

wünscht sich das Lied MONSTER von LUM!X, Gabry Ponte.

Jason

wünscht sich, wie immer, SICK BOY von den Chainsmokers.

Lena-Marie

geht sehr gerne ins Kino, meistens mit ihrer Familie.

Furkan

wünscht sich KAFA LEYLA von Mero.

Lena-Marie

wünscht sich THEY DON'T CARE ABOUT US von Michael Jackson.

Furkan, Jamie, Felix und Berat

beweisen ihr Wissen beim Musik Quiz.

Berat

wünscht sich WAKA WAKA von Shakira.

Felix

wünscht sich OLD TOWN ROAD von Lil Nas X.

Jamie

wünscht sich das Lied COUNTRY ROADS von John Denver.

Frauke und ihre Jungs

beenden die heutige Sendung.

Sendung vom 07.11.2019

+-

Luisa und Sarah, Schülerinnen vom Bachgymnasium, sind zusammen mit der Lehrerin Brigitte Weiser-Lust und dem Lehrer Andreas Herbarth Gast bei uns im Studio. Sie gehören zum Redaktionsteam der Schülerzeitung „Blitzlicht“ und berichten heute über ihre Arbeit. Außerdem möchten sie gerne erfahren, wie Radio gemacht wird, und da sind sie bei Radio RUMMS genau richtig. In der zweiten Stunde geht es um Berufswünsche, das Leben in Deutschland und natürlich um Musik.

Rosa

eröffnet die Sendung und nennt uns die heutgen Themen.

Christos

wünscht sich das Lied FRIENDS von Justin Bieber.

Sarah, Luisa, Andreas und Brigitte

sind unsere heutigen Studiogäste und stellen sich zunächst einmal vor.

Luisa und Sarah

berichten über die Arbeit bei der Schülerzeitung.

Hüsne

wünscht sich BLACKBERRY SKY von Eno.

Serafina

übernimmt das Interview mit Sarah und Luisa und möchte z.B. wissen, wieviele Schüler mitarbeiten und wie die Vorgehensweise bei der Erstellung ist.

Luisa uns Sarah

haben auch schon berümte Menschen interviewt.

Marina

hat ebenfalls noch einige Fragen an das Redaktionsteam.

Luisa

wünscht sich ALL OF ME von John Legend.

Marina, Sarah, Luisa, Serafina, Lotte und Christos

erzählen, ob sie Musikinstrumente spielen, und wenn JA, welche.

Sarah, Luisa, Andreas und Brigitte

sagen uns, ob es ihnen bei Radio RUMMS gefallen hat und verabschieden sich für heute.

Serafina

wünscht sich WÖLFE von Kontra K.

Hüsne

möchte gerne Pilotin werden und würde alles dafür tun.

Christos

kommt aus Griechenland, und da er eine schwere Erkrankung hat, die dort nicht behandelt werden kann, ist er jetzt mit seiner Familie nach Deutschland gezogen.

Marina, Serafina, Lotte, Christos und Rosa

verabschieden sich und beenden die heutige Sendung.

Sendung vom 31.10.2019

+-

Felix Schües ist unser heutiger Studiogast. Er spielt Feldhockey in der Bundesliga beim MHC und wird uns alle Fragen rund um diesen Sport, in dem die Mannheimer sehr erfolgreich sind, der aber leider nicht so bekannt wie z.B. Fußball, Handball oder Eishokey ist, beantworten. In der zweiten Stunde sprechen wir natürlich über Halloween, aber auch über Reisen, fremde Länder und andere interessante Sprotarten, die die Kinder und Jugendlichen in der Kinderklinik betreiben.

Rosa

eröffnet die Sendung und kündigt den heutigen Studiogast an.

Enes

wünscht sich irgendetwas von MERO und wir haben für ihn BALLERLOS herausgesucht.

Felix Schües

ist Feldhockeyspieler und spielt für den MHC in der Bundeliga. Simon und Leon stellen ihm die ersten Fragen.

Felix

wünscht sich das Lied WESTERLAND von den Ärzten.

Felix Schües

erzählt vom Training und der Ernährung eines Profisportlers, sowie über die gefährlichsten Gegner. Simon, Leon und Andrew stellen dazu die Fragen.

die Kicherkittel

sind Klinikclowns und oft auf den Stationen unterwegs um die Kinder etwas abzulenken. Heute sind sie zu einem spontanen Besuch zu uns ins Studio gekommen.

Felix Schües

spielt als "Profi" nicht nur Hockey, sondern studiert nebenbei auch noch, um nach der Karriere einen normalen Beruf auszuüben.

Felix Schües

beantwortet die letzten Fragen der Kinder und Jugendlichen, z.B. ob es geheime Zeichen während des Spiels gibt, oder ob sich alle in der Mannschaft gut verstehen.

Leon, Simon und Andrew

sagen uns, wie sie Halloween feiern.

Leon, Andrew und Simon

sind schon viel verreist. Leon hat z.B. seine Großeltern in Panama besucht, da sie mit einem Segelboot um die Welt fahren.

Angelo

konnte am Dienstag nicht ins Studio kommen, und daher hat Rosa ihn am Bett interviewt. Er kommt aus Sizilien und lebt seit 6 Jahren in Deutschland.

Enes

wurde ebenfalls von Rosa in seinem Zimmer interviewt. Ihm gefällt es im Krankenhaus ganz gut. In seiner Freizeit spielt er gerne Fußball.

Andrew

macht einen ganz besonderen Sport, und zwar Capoeira. Leon und Simon stellen ihm dazu einige Fragen.

Andrew

erzählt Witze.

Simon, Leon und Andrew

verabschieden sich und beschließen die heutige Sendung.

Sendung vom 24.10.2019

+-

Unser heutiger Studiogast ist Klaus Elfner, er kommt vom Verein Tulpe. Die Buchstaben stehen dabei für „Tumor oder Unfall – Leben mit Perspektive und Epithese“. Er selbst hat nur ein Ohr und trägt daher eine Epithese. Was das ist, und wie er im Laufe seines Lebens damit umgegangen ist, erzählt er uns im ersten Teil dieser Sendung. Im zweiten Teil sprechen wir über Turnen, Musik (wir bekommen sogar einen Song live vorgetragen) und vieles mehr.

Stephanie und Jason

eröffenen die Sendung und stellen das heutige Thema vor.

Lenny

erzählt einen Witz.

Klaus Elfner

stellt sich zunächst einmal vor und sagt uns, was für ein medizinisches Problem er hat.

Pierre

nennt uns sein TOP und FLOP.

Amelie und Line

sind Freundinnen und beide turnen leidenschaftlich. Dabei hat sich Amelie einen Arm gebrochen und Line besucht sie heute im Krankenhaus.

Klaus Elfner

ist etwas anders, als andere Menschen. Was das ist, versuchen Amelie und Line heraus zu bekommen.

Benjamin, Sebastian und Stefan

sind Freunde. Sie besuchen Benjamin, der bewußtlos wurde und daher im Krankenhaus ist.

Maja

wünscht sich DU BIST ABER GROSS GEWORDEN von Deine Freunde.

Klaus Elfner

hat einige Epithesen mitgebracht. Es sind zum Beispiel eine Nase, ein Ohr und auch ein Auge.

Melina

nennt uns ihr TOP und FLOP.

Klaus Elfner

erklärt, wodurch eigentlich Defekte im Gesichtsbereich entstehen können.

Stefan und Sebastian

schreiben eigene Songs.

Sebastian und Stefan

rappen einen ihrer Songs live im Studio.

Maja

nennt uns ihr LieblingsRUMMS. Das ist ihre kleine Schwester, die sie sehr lieb hat.

Line, Amelie und Annabelle

werden durch Stefan, Sebastian und Benjamin zu ihrem Hoby TURNEN befragt.

Bruno

freut sich auf die neue Couch, die sie demnächst bekommen.

Annabelle, Amelie und Line

wünschen sich SAG EINFACH JA von Tim Bendzko.

Stefan, Sebastian, Benjamin, Amelie, Line und Annabell

machen mit beim Radio RUMMS Quiz. Es raten die Mädels gegen die Jungs.

Das gesamte Studioteam

verabschiedet sich und beendet die heutige Sendung.
»Alle Beiträge

Unsere Partner