Logo von Radio Rumms

Sendungen

Sendung verpasst? Oder nur das Ende gehört? Kein Problem: Hier findest du alle Sendungen der vergangenen Jahre! Einfach den Pfeil beziehungsweise „Play“ drücken und du kannst dir den Beitrag gleich anhören (oder mit einem Rechtsklick auf den Pfeil beziehungsweise „Play“ auch als MP3 auf deinem Rechner speichern). Solltest du ältere Sendungen suchen, die hier nicht mehr gespeichert sind, so schreib uns einfach eine E-Mail an studio@radio-rumms.de.

Aus technischen Gründen ist die Sendung in der Regel erst freitags nachmittags online zu hören.

Wenn dein Beitrag nicht in der Liste der jeweiligen Radiosendungen erscheint, liegt uns leider noch keine Einverständniserklärung deiner Eltern vor. Wirf deine ausgefüllte Einverständniserklärung einfach in den Briefkasten vor dem Studio von Radio RUMMS und wir werden deinen Beitrag so bald wie möglich online stellen.

RUMMS-Filter:

Sendung vom 19.12.2019

+-

Zum Abschluß des Jahres 2019 haben wir noch einmal einen ganz besonderen Studiogast gewinnen können. Es ist der bekannte Musiker und Kabarettist Arnim Töpel, der seine Programme gerne in Mundart gestaltet. WARUM, das erfahren wir in dieser Sendung. Das Studio war rappel-voll und die Kinder und Jugendlichen hatten jede Menge Fragen. Falls euch beatboxen gefällt, dann solltet ihr den Beitrag von Aslan nicht verpassen und natürlich werden auch wieder die Musikwünsche der Kinder und Jugendlichen in der Klinik erfüllt.

Bilder zur Sendung

Tobias, Lars und Rosa

eröffnen die letzte Sendung in diesem Jahr und kündigen den heutigen Studiogast an.

Arnim Töpel

muss zunächst einmal erklären, was ein Kabarettist ist, und was der macht.

Alexander und Arnim

sprechen über fremde Sprachen und Dialekte.

Khaled

wünscht sich OLD TOWN ROAD von Lil Nas X, moderiert von Lars.

Arnim Töpel

erklärt, wann und warum er in seinen Aufführungen Dialekt einsetzt. Am Ende hören wir ein Lied mit seiner Kultfigur "Günther".

Alexander

möchte z.B. wissen, woher Arnim seine Kreativität erhält. Wir hören in diesem Beitrag auch einen Ausschnitt aus seiner neuesten Produktion "Peter und der Wolf" in der die Tiere Dialekt sprechen.

Aslan

wünscht sich FERRARI von MERO.

Arnim Töpel

macht Produktionen sowohl für Kinder, wie auch für Erwachsene.

Kerstin

wünscht sich das Lied SONNENBRILLE von Loredana, moderiert von Lars.

Marina, Alexander, Sebastian, Amelie

möchten noch wissen, wie er Kabarettist geworden ist, was er macht, wenn er keine Ideen mehr hat, ob er schon einmal den Text vergessen hat, und, und, und,.....

Luke

wünscht sich das Lied IN DER WEIHNACHTSBÄCKEREI. Dabei singen er und Aslan laut mit.

Arnim Töpel

ist mit seinen Programmen viel im deutschsprachigen Raum unterwegs und war sehr überrascht, dass das Publikum in Südtirol den kurpfälzer Dialekt verstanden haben.

die Jugendlichen im Studio

gehen auf eine letzte Fragerunde mit Arnim Töpel.

Aslan

hat ein ganz außergewöhnliches Hobby, nämlich beatboxen. Davon gibt er im Studio eine beeindruckende Kostprobe.

Luke

wird von Aslan interviewt. Beide machen das schon ganz professionell.

Marina, Amelie, Tobias, Lars und Emma

hat die Sendung gefallen, und sie verabschieden sich zusammen mit Rosa und dem Studiogast Arnim Töpel. Bis zum nächsten Jahr.

Sendung vom 12.12.2019

+-

Die Weihnachtszeit rückt immer näher und daher sind auch dieses Mal wieder unsere Hauptthemen Advent, Weihnachten und die dazu gehörigen Wünsche, sowie das Nikolausfest, das übrigens nicht überall am 06. Dezember gefeiert wird. Wo, das erfahrt ihr beim großen Radio RUMMS Quiz, das Stephanie mit den Kindern und Jugendlichen im Studio veranstaltet hat. Außerdem erfüllen wir natürlich wieder Musikwünsche, auch für diejenigen, die im Bett bleiben müssen und uns nicht im Studio besuchen können.

Bilder zur Sendung

Stephanie und Olivier

eröffnen die heutige Sendung.

Christopher

wünscht sich das Lied JINGLE BELLS.

Christopher

hat jede Menge vom Nikolaus bekommen.

Katharina

hat schon einmal als Engel bei einem Krippenspiel mitgewirkt.

Xenia Katharina

wünscht sich ein Lied von Billy Eilish. Sie kann selbst leider nicht ins Studio kommen, daher moderiert Olivier ihren Wunsch.

Katharina und Dina

erzählen von ihren Erfahrungen mit dem Nikolaus.

Julia

kann leider auch nicht ins Studio kommen, daher moderieren Olivier und Katharina das Lied FROZEN aus der Eiskönigin für sie.

Olivier

erzählt uns einen schönen Witz.

Jan Oliver

wünscht sich das Lied HIGH HOPES von Panic at the Disco, wieder moderiert von Olivier.

Sebastian

wird von Marina zu Weihnachten interviewt.

Zoe

nennt uns ihr TOP und FLOP.

Charita und Sonakshi

kommen aus Indien und sind eigentlich Hindus. Da sie aber jetzt in Deutschland leben, feiern auch sie Weihnachten.

Brigitte

liest ein schönes Märchen passend zur Weihnachtszeit.

Dina

wünscht sich das Lied IN DER WEIHNACHTSBÄCKEREI.

Charita, Sonakshi, Katharina, Marina, Olivier und Sebastian

machen mit beim großen Radio RUMMS Weihnachtsquiz.

Sonakshi, Charita, Olivier, Katharina und Mariana

sagen uns, was sie an Radio RUMMS toll finden.

Sebastian

wünscht sich STRESSED OUT von den 21 Pilots.

Ahmed

ist bei einer Präsentation in der Schule ohnmächtig geworden. Woher so etwas kommt, erklären wir hier.

Sudiksha

kommt auch aus Indien und erzählt über die Schule.

Charita, Marina, Sebastian, Olivier, Katharina, Sonakshi und Stephanie

beschliessen die Sendung und verabschieden sich für heute.

Sendung vom 05.12.2019

+-

Cheliese und Anja sind Schülerinnen der Helene Lange Schule, die eine Partnerschaft mit der Kindervesperkirche hat. In diesem Jahr waren die beiden das erste Mal zur Unterstützung in der Kirche auf dem Waldhof und sind von dem Projekt ganz begeistert. Sie freuen sich, den Kindern ein paar unbeschwerte Stunden bei einem guten und vor allen Dingen gemeinsamen Essen sowie bei Spielen und Basteleien zu bescheren. In der zweiten Stunde reden wir über Advent und Weihnachten, und zwar durchaus kritisch, sowie über Deutsch-Rap und den aus Ludwigshafebn stammenden Rapper Apache 207.

Bilder zur Sendung

Frauke, Jonas und Jason

eröffnen die heutige, vorweihnachtliche Sendung.

Ansgar

wünscht sich INTO THE FOREST von The Cure.

Cheliese und Anja

berichten zunächst, wie es in der Kindervesperkirche aussieht und was dort passiert.

Sevena

wünscht sich das Lied KEIN PLAN von Loredana.

Cheliese und Anja

berichten darüber, was für Kinder in die Kindervesperkirche kommen.

Ahmat

wünscht sich das türkische Lied Hoşçakal. Da er selbst nicht aufstehen darf, moderiert sein Zimmernachbar Berat das Lied für ihn.

Cheliese und Anja

berichten, wie sie zur Kindervesperkirche gekommen sind.

Jason

wünscht sich die Weltmeisterhymne von League of Legends 2014 von den Warriors.

Anna

wünscht sich das Lied RISE von Jonas Blue.

Ansgar

geht gerne stundenlang allein in den Wald.

Sevena

hat zwei Adventskalender.

Jason, Sebastian, Marina und Simon

haben auch Adventskalender. Hört mal, welche Erfahrungen sie damit gemacht haben.

Sevena

nennt uns ihr LieblingsRUMMS.

Simon, Jason, Marina und Sebastian

haben unterschiedliche Einstellungen zur Weihnacht.

Sebastian, Simon und Marina

diskutieren über Weihnachten in Hinblick auf Klimaschutz.

Simon

hat den bekannten Deutsch-Rapper Apache 207 schon einmal privat getroffen.

Marina, Sebastian und Simon

haben schon ziemlich früh nicht mehr an den Nikolaus geglaubt.

Frauke und das Moderatorenteam

verabschieden sich und beenden die heutige Sendung.

Sendung vom 28.11.2019

+-

Christina Reiß ist unser heutiger Studiogast. Sie war bei der Geburt von Radio RUMMS vor mehr als 10 Jahren dabei und will uns auch in diesem Jahr wieder unterstützen. Sie verkauft am 8. Dezember auf dem Kinder-Weihnachtsmarkt im Neckarhausener Schlosshof selbstgenähte Kinderkleidung aus Bio Baumwolle. Der Erlös kommt Radio RUMMS zugute. Dafür bedanken wir uns jetzt schon ganz herzlich. Später in der Sendung geht es dann noch um Schule, Nähen, Videospiele und vieles mehr.

Bilder zur Sendung

Stephanie

eröffnet die heutige Sendung und sagt uns, wer als Studiogast zu uns kommt.

Rubina

ist das erste Mal im Radio und macht das schon ganz toll.

Ario

wünscht sich BTS FAKE LOVE.

Rubina

erzählt von ihrem Unfall.

Fanny

malt gern Mandalas.

Selina

ist mit ganz tollen Pantoffeln im Studio.

Christina Reiß

war bei der Entstehung von Radio RUMMS vor über 10 Jahren dabei.

Michail

wünscht sich TAINTED LOVE von Marilyn Manson. Moderiert wird der Wunsch von Rumeysa.

Christina Reiß

erzählt von den ersten Stunden bei Radio RUMMS.

Nancy

wünscht sich RIDE IT von Regard. Moderiert wird der Wunsch von Amelie.

Christina Reiß

beantwortet viele weitere Fragen von Fanny, Rubina, Rumeysa, Ameli und Marina.

Josefine

erzählt einen Witz.

Christina Reiß

näht Kinderkleidung aus Bio Baumwolle und verkauft diese am 8. Dezember beim Kinder-Weihnachtsmarkt in Neckarhausen, und das tolle ist, dass der Erlös für Radio RUMMS gespendet wird. Vielen, vielen Dank.

Ario

nennt uns sein LieblingsRUMMS.

Fanny

näht auch gerne, genauso wie ihre Mutter und Großmutter.

Marina, Rubina und Rumeysa

bedanken sich bei unserem Studiogast.

Elif, Isabell und Finley

erzählen noch einen Witz.

Vasil

wünscht sich das Lied DEMONS von den Imagine Dragons.

Marina

wurde zur Schulsprecherin gewählt. Herzlichen Glückwunsch Marina.

Ario

geht jetzt auch zur Schule und hat schon einiges gelernt.

Rubina

wünscht sich das Lied NENENE von Fero47 für ihre Mutter.

Vasil

spielt gerne Geometry Dash.

Stephanie, Marina, Amelie, Rubina, Fanny und Rumeysa

beschließen die Sendung und verabschieden sich für heute.

Sendung vom 21.11.2019

+-

Heute wird bei Radio RUMMS im Studio und auf dem Flur kräftig gefeiert, denn uns gibt es jetzt bereits seit 10 Jahren. Deshalb sind heute viele Gäste gekommen um zu gratulieren, und auch, um Geschenke zu übergeben. Darüber freuen wir uns sehr, besonders weil es zum größten Teil Freunde sind, die uns bereits über Jahre begleiten und unterstützen. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken. Die Tonqualität ist heute leider etwas schlechter, was daran liegt, dass das Studio sehr voll war und immer wieder Gäste kamen und gingen. Das zeigt aber auch, wie lebendig es bei Radio RUMMS zugeht.

Bilder zur Sendung

Frauke und Jason

eröffnen die heutige Sendung anlässlich des 10. Geburtstags von Radio RUMMS.

Furkan

wünscht sich ASTRONAUT von Andreas Bourani.

Furkan

mag eigentlich gar keine Geburtstage.

Dirk Müller

auch bekannt als "Mr. DAX" ist ein treuer Freund von Radio RUMMS. Heute ist er im Studio und hat uns als Geburtstagsgeschenk einen Scheck von EUR 5000,- mitgebracht. Vielen Dank.

Constantin

wünscht sich für seine Mama das Lied BAD von Michael Jackson.

Sina

wünscht sich CASTLES von Freya Ridings.

Seraphina

wünscht sich das Lied GLÜCKSMOMENT von Prince Damien.

Siggi Fournes, Rainer Roon und Georg Kempkes

kommen vom Lions Club Mannheim Rosengarten und unterstützen Radio RUMMS schon seit einigen Jahren, worüber wir sehr dankbar sind. Da Rainer Roon früher Opernsänger war hat er es sich nicht nehmen lassen, im Studio live ein Geburtstagsständchen zu singen.

Seraphina, Lara, Lea, Alexander und Samuel

machen mit beim ersten Quiz, bei dem es ein Maskottchen von der TSG Hoffenheim zu gewinnen gibt.

Sina

berichtet über ihren Besuch eines Ariana Grande Konzerts.

Lara

wünscht sich 194 LÄNDER von Mark Forster.

Lea

wünscht sich das Lied HELIKOPTER 117 von Tobee.

Elfi Breiter

ist ebenfalls eine liebe Freundin von Radio RUMMS. Sie ist die Leiterein des Elternhauses der UMM.

Lara, Seraphina, Alexander und Simon

kämpfen beim 2. Quiz um ein Trikot der Rhein Neckar Löwen.

Simon, Lara, Seraphina, Daniela und Alexander

spielen dieses Mal um einen signierten Fußball der TSG Hoffenheim.

Sina

erzählt uns, wie sie ihren 10. Geburtstag gefeiert hat, der allerdings schon etwas länger her ist.

Sina und Furkan

lesen die neuesten Nachrichten.

Jason und Simon

sind inzwischen so richtig in Partylaune und wünschen sich JHONNY DÄPP von Lorenz Büffel.

Lea und Seraphina

sind die beiden Glücksfeen bei der großen Geburtstags-Verlosung.

Marina

hat die Geburtstagsfeier gut gefallen.

Frauke und Marina

beenden die heutige Geburtstagssendung und verabschieden sich mit unserem Standard-Lied WIR WERDEN UNS WIEDERSEHEN.