Logo von Radio Rumms

Zum Reinhören

Auf dieser Seite findet ihr alle unsere Radiobeiträge, also alle Sendungen, alle Beiträge für das „Lexikon der Krankheiten“, unsere eigenen Hörspiele und unsere Reportagen. Viel Spaß beim Anhören!

Sämtliche Produktionen unterliegen dem Urheberrecht. Für eine Verwendung für andere Zwecke ist eine Erlaubnis erforderlich.

RUMMS-Filter:

Reportage vom 12.06.2019 – Apotheke der Universitätsklinik

+-

Wieder einmal waren die Reporter Kids von Radio RUMMS unterwegs und zwar am 12.06. in der Apotheke der Universitätsklinik. Dort wurden sie von den beiden Apothekerinnen Inez Collier und Sabine Gmeiner empfangen und freundlich begrüßt. Die beiden haben daraufhin die Gruppe durch die Apotheke geführt, die so ganz anders ist, als die Apotheken die wir kennen.

Bilder zur Reportage

Reportage aus der Apotheke der Universitätsklinik - Teil 1

Die Reporter stellen sich und das Apothekengebäude vor, bevor sie von den beiden Apothekerinnen Inez Collier und Sabine Gmeiner empfangen werden.

Reportage aus der Apotheke der Universitätsklinik - Teil 2

Zu Beginn besuchen die Reporter die Herstellung von besonderer Ernährung in einem Reinraum. Was genau dort passiert, und worauf besonders geachtet werden muss, erklärt Sabine Gmeiner.

Reportage aus der Apotheke der Universitätsklinik - Teil 3

Auch bei den Reinräumen gibt es noch Unterschiede. Weil dort ganz kritische Medikamente hergestellt werden, müssen immer zwei Personen darauf achten, dass die richtige Dosis gemischt wird.

Reportage aus der Apotheke der Universitätsklinik - Teil 4

Die nächste Station ist das riesige Lager der Apotheke mit etwa 1400 unterschiedlichen Medikamenten. Inez Collier erklärt dort was ein Halb- und ein Vollkommissionierer sind.

Reportage aus der Apotheke der Universitätsklinik - Teil 5

In dem Lager der Apotheke werden nicht nur sehr viele, sondern auch sehr teure Medikamente aufbewahrt. Wieviel das teuerste Medikament kostet könnt ihr mal erraten. Die Lösung findet ihr in diesem Beitrag.

Reportage aus der Apotheke der Universitätsklinik - Teil 6

Die Reporter Kids dürfen selbst einmal mit dem Halbkommissionierer arbeiten. Sie stellen die Medikamente für die Kinderstation 30/3 zusammen, die alle gut kennen und zum Teil selbst schon dort gelegen haben.

Reportage aus der Apotheke der Universitätsklinik - Teil 7

Zum Abschluss wurde das Reporterteam noch mit Getränken und Kuchen verwöhnt, und Jessi durfte einen Schutzanzug anprobieren. Allen hat es ganz toll gefallen, und für jeden war etwas anderes besonders interessant.

Sendung vom 06.06.2019

+-

Maureen und Manuel sind unsere heutigen Studiogäste. Sie nennen sich als Band „Heartheaded“ und haben im letzten Jahr den Kuk-rockt Wettbewerb für Schülerbands gewonnen. Wie es dazu kam und wie es danach weiter ging erzählen sie uns in dieser Sendung. Außerdem geht es noch darum, ob man mit YouTube gut lernen kann.

Bilder zur Sendung

Simon und Rosa

eröffnen die Sendung und stellen die heutigen Studiogäste vor.

Germaine

wünscht sich JE M'APPELLE von Capital Bra.

Maureen und Manuel

sind die Band "Haertheaded". Sie erzählen uns, wie alles begann.

Marina

möchte etwas mehr über das gerade gehörte Lied von Heartheaded "Ich bin ein Mensch" wissen, z.B. wie sie darauf gekommen sind, das Lied zu schreiben.

Mirco

wünscht sich RADIO von Rammstein.

Maureen und Manuel

berichten über den Kuk-rockt Wettbewerb und wie es danach weiter ging. Auch Sam hört ganz genau zu und stellt tiefgründige Fragen.

Sam

erzählt einen Witz.

Marina

möchte von Maureen und Manuel wissen, wie sie die musischen Aktivitäten mit der Schule vereinbaren können.

Maureen und Manuel

spielen und singen live im Studio.

Sam

hat noch einen schönen Witz für uns.

Sam

möchte von Maureen und Manuel wissen, welche YouTuber sie schon getroffen haben, denn er ist selbst einer.

Ela, Cansu, Germaine und Mirko

sprechen mit Rosa über YouTube.

Ellena

wünscht sich WIEDER LILA von Capital Bra.

Karim und Germaine

möchten wissen, ob Maureen und Manuel erst die Musik und dann den Text schreiben, oder umgekehrt, und ab wann die beiden schon Musik machen. Zum Schluß singen sie noch ihre Version von JE NE PARLE PAS FRANCAIS.

Felix

spielt Klavier und fährt gerne mit dem Fahrrad.

Ela

wünscht sich STUPS DER KLEINE OSTERHASE und alle im Studio singen mit.

Maureen und Manuel

wurden auch schon auf der Straße erkannt, und bei Aldi :)

Cancu

wünscht sich das Lied aus dem Film BIBI UND TINA.

Marina, Simon, Karim, Sam, Emma und Amelie

haben jeweils noch eine letzte Frage an Maureen und Manuel.

Sendung vom 23.05.2019

+-

Unser heutiges Thema lautet „Analphabetismus“. Dazu haben wir zwei tolle Gäste, die selbst lange Analphabeten waren und uns daher ganz genau erzählen können, wie so etwas trotz Schulpflicht kommen kann und wie man sich als Erwachsener dabei fühlt. Das ist ein ganz schwieriges Thema und daher sind wir besonders froh, dass Gudrun Völker und Sirikit Schorer von der Selbsthilfegruppe Analphabeten Ludwigshafen-Mannheim (SALuMa) bei uns sind und uns von ihren persönlichen Erfahrungen berichten. Weiterhin geht es um Musik, Freunde sowie Smartphone Benutzung, und wir haben extrem viele Musikwünsche, die wir natürlich alle erfüllen wollen.

Bilder zur Sendung

Frauke und Simon

eröffnen die Sendung und stellen das heutige Thema vor.

Max

wünscht sich IN MY MIND von Gigi D’Agostino, angesagt von seinem Papa Henry.

Gudrun und Sirikit

kommen von der Selbsthilfegruppe Analphabeten Ludwigshafen-Mannheim (SALuMa). Sie waren früher selbst lange Analphabeten.

Pascal

wünscht sich WOLKE 10 von Mero.

Gudrun und Sirikit

erzählen, warum sie so lange Analphabeten waren.

Berat

wünscht sich GANGNAM STYLE von PSI, moderiert von Simon.

Gudrun und Sirikit

würden sich mehr Unterstützung durch die Schulen wünschen, um Analphabetismus möglichst zu verhindern.

Vincent

moderiert den Musikwunsch von Alexander, nämlich IST DA JEMAND von Adel Tawil.

Jakob

moderiert den Musikwunsch FALLING DOWN von Lil Pee, den Lennart sich gewünscht hat.

Paula

sagt den Musikwunsch von Max an, er hat sich das Lied PIPPI LANSTRUMPF gewünscht.

Vincent

moderiert den Musikwunsch von Dania, nämlich YALLA von Ina.

Jakob

nennt uns den Musikwunsch, NASA von Ariana Grande, den sich Hudaa gewünscht hat.

Paula, Vincent und Simon

verlesen die neuesten Nachrichten, die RUMMS News.

Paula

sagt den Musikwunsch von ihrem Papa, nämlich ICH UND DU von Anna Depenbusch & Mark Forster, an.

Vincent und Simon

sprechen mit Frauke darüber, wie wichtig ihnen das Handy ist, und wie oft sie es täglich benutzen.

Sirikit

wünscht sich das Lied DER MANN AM FENSTER von PUR, moderiert von Paula.

Pascal

kommt aus einer Musik begeisterten Familie.

Paula

hat heute richtig viel zu tun, denn Sirikit hat noch einen Musikwunsch, den BABYSITTER BOOGIE von Ralf Bendix.

Vincent, Paula und Simon

mögen, so wie Pascal, auch gerne Musik. Was sie am liebsten hören, und wo sie das hören, erzählen sie uns in diesem Interview.

Pascal

fühlt sich sehr wohl in seiner Clique, die er schon seit frühester Kindheit kennt.

Peter

wünscht sich das LIed BIERGARTENWETTER von Berny Conrads, wieder angesagt von der weltbesten Musikwunsch Moderatorin, Paula.

Vincent, Paula und Simon

sind, so wie Pascal, gerne mit ihren Freundinnen und Freunden zusammen, um gemeinsam etwas zu unternehmen.

Gudrun

wünscht sich WENN NICHT WIR von Howard Carpendale. Danach hat Paula aber endlich Feierabend.

Frauke

beendet die heutige Sendung zusammen mit dem gesamten Studioteam.

Sendung vom 16.05.2019

+-

Angeregt durch die Aktion „Fridays for future“ der schwedischen Schülerin Greta Thunberg haben die Schülerinnen und Schüler des Ursulinen Gymnasiums zu einem Projekttag für die Umwelt aufgerufen, und die ganze Schule hat mitgemacht. Vertreter der Schule sind heute bei uns im Studio um von dem Projekttag zu erzählen. Außerdem sprechen wir über das Internatsleben, Lieblingsbücher, Mobbing und Florian hat uns aus Stuttgart mal wieder das Neueste vom ESC zugeschickt.

Bilder zur Sendung

Simon und Stephanie

eröffnen die heutige Sendung.

Efe und Leon

sprechen über das Leben in einem Internat.

Susanna

erzählt uns einen Witz und Sonja wünscht sich Tuğba Yurt von Aşk Sanmışız.

Leon

nennt uns sein LieblingsRUMMS.

Nicol und Anna

sprechen in der Rubrik TOP und FLOP über das, was sie gerne und nicht so gerne mögen.

Vincent

erzählt von seiner Krankheit und er findet es im Krankenhaus ziemlich langweilig.

Vincent und Berat

sprechen mit Stephanie über Lieblingsbücher und über Mobbing.

Leon

wünscht sich BLACKBERRY SKY von ENO.

Amelie, Jana, Emma, Severin, Nadja und Simon

sind Schülerinnen und Schüler des Ursulinen Gymnasiums und sie stellen sich zunächst einmal vor.

Nadja und Simon

sind Schülersprecher und berichten, wie der Aktionstag entstanden ist.

Berat

ist ein ganz lustiger Typ und er hat sich eine Quatschrunde gewünscht.

Vincent

hat ein paar Fragen an die jüngeren Schüler, die ebenfalls bei uns im Studio sind.

Amelie, Jana, Emma und Severin

erzählen von den unterschiedlichen Aktionen des Projekttages am letzten Freitag.

Severin

wünscht sich IST DA JEMAND von Adel Tawil. Die Anmoderation ist besonders schön.

Amelie

wünscht sich HOLZ von den 257ers und Severin revanchiert sich für die Anmoderation von Emma.

Emil

nennt uns sein LieblingsRUMMS mit etwas Unterstützung von Stephanie.

Amelie, Jana, Emma, Severin

versuchen so umweltbewußt wie möglich zu leben, auch wenn es manchmal schwierig ist.Sie kennen aber auch etwas bequemere Freunde und Familienmitglieder.

Florian

berichtet wieder vom ESC und zwar heute vom Halbfinale.

Das gesamte Studioteam

verabschiedet sich für heute und das in unterschiedlichen Sprachen.

Sendung vom 09.05.2019

+-

Melis Sekmen ist Stadträtin in Mannheim und im Vorstand der Europa Union. Da am 26. Mai Kommunal- und Europawahlen sind, wird Sie uns einiges darüber erzählen, zum Beispiel, warum es so wichtig ist wählen zu gehen. Neben dem Thema Wahlen und Europa haben wir wieder einen Beitrag von Florian zur bevorstehenden ESC Ausscheidung und wir sprechen über den Muttertag am kommenden Sonntag, sowie über Sport, Hobbies, Berufswünsche und so einiges mehr.

Bilder zur Sendung

Simon und Frauke

eröffnen die Sendung und stellen das heutige Thema und den Studiogast vor.

Bruno

wünscht sich BELLA CIAO von El Profesor.

Florian

berichtet über die bevorstehenden Vorausscheidungen im ESC (Eurovision Song Constest).

Lorenzo

wünscht sich SOLDI von Mahmood.

Lorenzo

bzw. seine Eltern kommen aus Italien und dorthin fahren sie oft in den Urlaub. Was er dort macht und was ihm besonders gefällt, erzählt er uns in diesem Beitrag.

Paul

wünscht sich WOLKE 10 von Mero.

Paul

erzählt über den Muttertag und Samuel moderiert diesen Beitrag an.

Samuel und Simon

haben ebenfalls schon etwas für den Muttertag am Sonntag geplant.

Celine

wünscht sich LIEBLINGLIED von den Lochis, moderiert von Samuel.

Bruno, Samuel und Simon

erzählen davon, was sie am Liebsten machen, also von ihrem LieblingsRUMMS.

Johann

wünscht sich WE ARE THE CHAMPIONS von Queen. Da auch er leider nicht ins Studio kommen kann, moderiert Simon seinen Musikwunsch.

Simon

verliest die Radio RUMMS News.

Leon

wünscht sich POLAROID von Jonas Blue, wieder moderiert von Samuel.

Melis Sekmen

ist Stadträtin in Mannheim und im Vorstand der Europa Union. Sie erzählt uns unter anderem, wie sie zur Politik gekommen ist.

Samuel

wünscht sich für seine Mutter das Lied DESPACITO von Luis Fonsi.

Melis Sekmen

spricht über die Kommunalwahlen, z.B. wer wählen darf, wie man wählt und vieles mehr.

Melis Sekmen

hat eben über die Kommunalwahl gesprochen und jetzt geht es um die Europawahl, die ebenfalls am 26. Mai stattfindet.

Samuel und Simon

erzählen über ihre Berufswünsche.

Samuel

hat jetzt noch einen Musikwunsch für seinen Vater, nämlich EIN LIED KANN EINE BRÜCKE SEIN von Joy Flemming.

Frauke, Samuel und Simon

verabschieden sich und beenden damit die heutige Sendung.